04Februar, 2018

Karrée vom Jungschaf auf Rahmkraut, Knuspererdäpfel

Schön zartrosa gebraten ist Karrée vom Schaf wohl eine der besten Fleischsorten, die es gibt, noch dazu fettarm. Man darf es nur nicht zu lange in der Pfanne lassen. Wer unsicher ist, verwendet ein Thermometer. Ideale Kerntemperatur 57-59°. Weniger ist in dieser Hinsicht immer mehr! 😉

 

Dazu passen gedünstetes Kraut, dass von etwas Schlagobers den rahmigen Touch bekommt und knusprig gebratene Würfel von rohen Erdäpfeln.

Schreibe einen Kommentar