04Juli, 2019

Asiatische Gemüsepfanne mit Huhn & Garnelen

Wieder einmal alle „Reste“ asiatisch verarbeitet. Hendl (Huhn) mit Sojasoße, Chili etc. sowie Speisestärke marinieren. Scharf in Butterschmalz anbraten.

 

Gemüse (was so alles da ist) mit Knoblauch, Zwiebel und Ingwer anbraten. Mit einer Soße aus Soja, Ketchup, Essig, Honig, Gemüsefond ablöschen und ggf. mit Speisestärke binden.
TIPP: Wenn die Gemüsereste nicht reichen. Es gibt herrliche, hochqualitative Gemüse „Asia“ fast überall im Tiefkühlregal zu sehr attraktiven Preisen in einer Mischung, die man sonst nicht zusammenstellen kann in der Praxis. Die Garnelen werden nur warm gemacht.

 

 

Wer eine Sättigungsbeilage haben möchte, kocht sich Reis oder Mie-Nudeln dazu.

Schreibe einen Kommentar