14August, 2019

Paprika mit Schafkäsefüllung auf Rohnen-Zwiebel-Confit

Gefüllte Paprika einmal anders. Die Schoten sind gelb und die Fülle besteht – ganz steirisch – aus Schafkäse (regional), geschroteten Kürbiskernen und frischer Minze. Die gefüllten Schoten wandern dann einfach in etwas Gemüsefond für ca. 40-45 min (je nach Größe) ins Rohr.

 

 

Serviert wird auf einem Confit aus roten Rüben (vorgegart) und Zwiebeln (beides in kleine Würfel geschnitten) die zuerst mit etwas Zucker in Butter angeröstet werden, bis sie Farbe nehmen. Dann wird mit dunklem Balsamico, dem Saft der Rüben und etwas Gemüsefond aufgegossen, ehe das Gemüse dazu kommt. „Schlotzig“ einkochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Schreibe einen Kommentar