19November, 2019

Bohnentopf mediterran (Spinat, getrocknete Paradeiser)

Feine mediterrane Küche mit dem griechischen Touch von Oregano und einem Hauch von Zimt.
Zwiebel und Knoblauch fein hacken, in Olivenöl anbraten und – wenn alles etwas Farbe genommen hat – Blattspinat zugeben, zusammenfallen lassen. Ihr könnte natürlich auch Spinat aus der Tiefkühlung nehmen.
TIPP: Wenn ihr getrocknete Paradeiser (Tomaten) in Öl eingelegt nehmt, verwendet gleich dieses, dann habt ihr noch mehr Aroma.

 

 

Die Paradeiser kommen jetzt dann, auch fein geschnitten, dazu ehe mit einem guten Schluck Gemüsefond aufgegossen wird. Weiter leicht köcheln lassen und dann die vorgegarten, weißen Bohnen hinzufügen. Da kann man durchaus auch Dosenware nehmen, wenn die Qualität stimmt.

 

 

Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zimt abschmecken,  dann mit reichlich frischem Oregano finalisieren.

 

Schreibe einen Kommentar