Singleküche

18Februar, 2019

Gebratener Eierreis mit Gemüse und Hendl

Eine perfekte Resteverwertung die ganz schnell fertig ist. Alles was sich in der Tiefkühlung an Gemüse befindet, „Reste“ vom Hendl (aka Huhn), egal ob roh oder fertig, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer. Mehr braucht es nicht für eine köstliche Mahlzeit.   Alles ordentlich anbraten, schön abschmecken (Reisessig, Honig, Chili) und dann den gekochten Reis auch noch mitrösten. … Continue reading Gebratener Eierreis mit Gemüse und Hendl

Kommentare: 0
15Januar, 2019

Spaghetti mit leichter Gorgonzola-Soße (mit Zucchini)

So eine Gorgonzola-Soße ist ja was Feines,aber halt auch ziemlich schwer. Meine leichte Variante habe ich euch schon einmal vorgestellt, aber sie ist halt so gut und geht so schnell.   Zucchini schälen und entkernen. Dann würfeln und mit etwas Knoblauch in Olivenöl anbraten. Mit trockenem Weißwein und etwas Gemüsefond aufgießen und wenn alles weich … Continue reading Spaghetti mit leichter Gorgonzola-Soße (mit Zucchini)

Kommentare: 0
07Januar, 2019

Spaghetti con panna e trota affumicata

Einfach, schnell, gut und auch für 1 Person bestens geeignet. Spaghetti in Rahmsoße (am besten italienische Panna nehmen, es geht aber auch Schlagobers aka Schlagrahm, süßer Rahm) mit geräucherter Forelle.   Schalotten in Olivenöl anlaufen lassen, mit einem Schuss Weißwein ablöschen, etwas Fischfond und das Panna dazu. Das italienische Kochobers bindet von selbst, bei anderem … Continue reading Spaghetti con panna e trota affumicata

Kommentare: 0
29Dezember, 2018

Bulgur-Kräuter-Frittata

Viel schneller als mit dieser „Eierspeise“ mit italienischen Wurzeln (die ihr von mir ja schon kennt) kann man ein feines, fleischloses Essen wohl kaum auf den Tisch bringen. Bulgur etwas vorkochen (geht ganz schnell), in der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anrösten. Getreide dazugeben, kurz mit rösten.   Die Eier mit etwas Milch, Salz, … Continue reading Bulgur-Kräuter-Frittata

Kommentare: 0
11Dezember, 2018

Thunfisch-Penne mit Karotten und Sellerie

Für dieses einfache Pasta-Gericht werden Karotten und die Staudensellerie (auch als Stangensellerie bekannt) in schöne Stücke geschnitten, die der verwendeten Pasta ähneln. Die werden dann mit Schalotten angeröstet, mit Weißwein abgelöscht und bissfest gedünstet.   Mit etwas Schlagobers (Sahne) aufgießen und leicht einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann kommt der Thunfisch aus der … Continue reading Thunfisch-Penne mit Karotten und Sellerie

Kommentare: 0
10Dezember, 2018

Flaumiges Maismehl-Omelett mit Staudensellerie (Schinken/Speck optional)

Ich mache ja diese Omeletts gerne aus Bierteig, weil das für mich bei deftigen Gerichten einfach passender ist. Trotzdem – das Bier treibt ja ohnehin – empfehle ich euch Schnee zu schlagen, so wird alles noch flaumiger. Da Maismehl für in immer an Mexico erinnert, bringe ich mit roter Tabasco-Soße hier auch etwas Schärfe in … Continue reading Flaumiges Maismehl-Omelett mit Staudensellerie (Schinken/Speck optional)

Kommentare: 0
16November, 2018

Wok-Gemüse mit Seelachs dazu körniger Basmati-Reis

Ein superschnelles Gericht, dass sich auch ein Single schnell machen kann. Asiatische Gemüsemischungen gibt es in hervorragender Qualität aus der Tiefkühlung, die können auch gefroren verarbeitet werden. Wenn man Fisch aus der TK nimmt, sollte man den im Kühlschrank schonend auftauen, macht aber auch keine Arbeit.   Das Gemüse wird mit Zwiebel, Knoblauch und Ingwer … Continue reading Wok-Gemüse mit Seelachs dazu körniger Basmati-Reis

Kommentare: 0
01November, 2018

Spaghetti aglio e olio (mit TIPP zum Thema Knoblauch)

Dieses einfache, schnelle Gericht kennt wohl jeder. Ich gebe immer noch ein paar klein geschnittene Chilis dazu für etwas Schärfe. Natürlich in jedem Falle reichlich bestes Olivenöl und ebenso Knoblauch.   Zu letzterem stammt mein TIPP (oder eigentlich gar nicht so meiner, wird immer von Alfons Schuhbeck so propagiert!):  Viele mögen ja den Knoblauch nicht … Continue reading Spaghetti aglio e olio (mit TIPP zum Thema Knoblauch)

Kommentare: 0
23Oktober, 2018

Spaghetti in Sardinenrahm (singletaugliche Blitzküche)

Gute Sardinen haben ein herrliches Aroma, auch wenn sie aus der Dose sind. Schalotten anschwitzen, mit Weißwein und Fischfond ablöschen, Sardinen einarbeiten, alles mit Schlagobers (Rahm, Panna) binden und mit Petersilie verfeinern. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken und fertig ist ein herrliches Sugo.   Die Pasta – mir schmecken dabei Spaghetti am besten – … Continue reading Spaghetti in Sardinenrahm (singletaugliche Blitzküche)

Kommentare: 0
04Oktober, 2018

Gebratener Reis mit Schweinefleisch, Gemüse und Erdnüssen

Schnell, singletauglich und auch ideal zur Resteverwertung sind diese „chinesischen“ Pfannengerichte für mich. Mit ein wenig Ingwer, Sojasoße, mildem Essig, Honig und Chili bekommt das Gericht ganz schnell und einfach den asiatischen Touch.   Das klein geschnittene Fleisch sollte man kurz marinieren (Sojasoße, Chilisoße, Speisestärke), das verbessert das Ergebnis enorm.   Ein paar Erdnüsse – … Continue reading Gebratener Reis mit Schweinefleisch, Gemüse und Erdnüssen

Kommentare: 0