Singleküche

07Juni, 2019

Farfalle in Paprikasoße mit Thunfisch – Parmesanschindeln

Rot muss auch bei Pasta (ihr könnt natürlich jede andere auch nehmen) gleich Paradeiser (aka Tomaten heißen). Auch aus Paprika kann man eine herrliche Soße bereiten. Rote Schoten mit Zwiebel gut anbraten, etwas zuckern, mit Rotwein und Gemüsefond aufgießen und dann passieren. Ich habe das immer in der Tiefkühlung, mache das gleich in größeren Mengen. … Continue reading Farfalle in Paprikasoße mit Thunfisch – Parmesanschindeln

Kommentare: 0
27April, 2019

Couscous-Frittata mit Champignons und Jungzwiebeln

Klassisch ist das ja „nur“ eine „Eierspeise“, aber man kann die so herrlich anreichern, dass sie zu einer vollen Mahlzeit wird. Geht schnell und ich auch absolut singletauglich. Champignons und Jungzwiebel schneiden, in etwas Fett anrösten, würzen.     Couscous mit der doppelten Menge Gemüsefond übergießen, quellen lassen. Zum Gemüse geben, kurz mitrösten. Inzwischen Eier … Continue reading Couscous-Frittata mit Champignons und Jungzwiebeln

Kommentare: 0
15April, 2019

Doppeldecker-Toast „deluxe“

Ein schneller Snack, ein netter Abendimbiss. Der einfache Schinken-Käse-Toast in einer Variante als Doppeldecker mit feinem Käse (Fol Epi) und edlem Rauch-Schinken in italienischem Weißbrot, dazu noch ein Spiegelei. Absolut singletauglich natürlich auch. Für Vitamine gibt’s noch einen Salat dazu.  

Kommentare: 0
16März, 2019

3erlei Möhren (Karotten) mit Ingwer & Kokos – Couscous

Jetzt haben Rüben eben Saison und gerade von den Möhren (Karotten, …Rüben) gibt es so viele Sorten, die alle ein feines aber doch unterschiedliches Aroma haben. Sie werden dünn geschält (wenn überhaupt notwendig, denn in und unter der Schale sitzen die meisten Inhaltsstoffe) und in Scheiben geschnitten.   Gemeinsam mit fein gehacktem Ingwer in Kokosöl … Continue reading 3erlei Möhren (Karotten) mit Ingwer & Kokos – Couscous

Kommentare: 0
12März, 2019

Schweinefleisch & Gemüse „Szechuan“ Style

Gleich vorab: Szechuan Gerichte sind sehr scharf! Ihr solltet also bei Rezepten vorsichtig beginnen und langsam nachschärfen, wenn ihr empfindlich seid. Das kommt einerseits vom – namensgebenden – Pfeffer, andrerseits von der roten Bohnenpaste, die ebenso scharf ist, aber auch für die Färbung sorgt. Wichtig und nicht vergessen: Das geschnittene Fleisch gut marinieren für mindestens … Continue reading Schweinefleisch & Gemüse „Szechuan“ Style

Kommentare: 0
18Februar, 2019

Gebratener Eierreis mit Gemüse und Hendl

Eine perfekte Resteverwertung die ganz schnell fertig ist. Alles was sich in der Tiefkühlung an Gemüse befindet, „Reste“ vom Hendl (aka Huhn), egal ob roh oder fertig, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer. Mehr braucht es nicht für eine köstliche Mahlzeit.   Alles ordentlich anbraten, schön abschmecken (Reisessig, Honig, Chili) und dann den gekochten Reis auch noch mitrösten. … Continue reading Gebratener Eierreis mit Gemüse und Hendl

Kommentare: 0
15Januar, 2019

Spaghetti mit leichter Gorgonzola-Soße (mit Zucchini)

So eine Gorgonzola-Soße ist ja was Feines,aber halt auch ziemlich schwer. Meine leichte Variante habe ich euch schon einmal vorgestellt, aber sie ist halt so gut und geht so schnell.   Zucchini schälen und entkernen. Dann würfeln und mit etwas Knoblauch in Olivenöl anbraten. Mit trockenem Weißwein und etwas Gemüsefond aufgießen und wenn alles weich … Continue reading Spaghetti mit leichter Gorgonzola-Soße (mit Zucchini)

Kommentare: 0
07Januar, 2019

Spaghetti con panna e trota affumicata

Einfach, schnell, gut und auch für 1 Person bestens geeignet. Spaghetti in Rahmsoße (am besten italienische Panna nehmen, es geht aber auch Schlagobers aka Schlagrahm, süßer Rahm) mit geräucherter Forelle.   Schalotten in Olivenöl anlaufen lassen, mit einem Schuss Weißwein ablöschen, etwas Fischfond und das Panna dazu. Das italienische Kochobers bindet von selbst, bei anderem … Continue reading Spaghetti con panna e trota affumicata

Kommentare: 0
29Dezember, 2018

Bulgur-Kräuter-Frittata

Viel schneller als mit dieser „Eierspeise“ mit italienischen Wurzeln (die ihr von mir ja schon kennt) kann man ein feines, fleischloses Essen wohl kaum auf den Tisch bringen. Bulgur etwas vorkochen (geht ganz schnell), in der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anrösten. Getreide dazugeben, kurz mit rösten.   Die Eier mit etwas Milch, Salz, … Continue reading Bulgur-Kräuter-Frittata

Kommentare: 0
11Dezember, 2018

Thunfisch-Penne mit Karotten und Sellerie

Für dieses einfache Pasta-Gericht werden Karotten und die Staudensellerie (auch als Stangensellerie bekannt) in schöne Stücke geschnitten, die der verwendeten Pasta ähneln. Die werden dann mit Schalotten angeröstet, mit Weißwein abgelöscht und bissfest gedünstet.   Mit etwas Schlagobers (Sahne) aufgießen und leicht einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann kommt der Thunfisch aus der … Continue reading Thunfisch-Penne mit Karotten und Sellerie

Kommentare: 0