03April, 2017

Erbsen-Mais-Suppe mit Minze

Eine sehr feine, vegane Suppe zum Fasten oder als leichte Vorspeise. Sie kommt ganz ohne Mehl, Sahne und Dotter aus, die Stärke des Gemüses reicht zur Eigenbindung. Minze gibt einen exquisiten Touch. Natürlich wären frische Kräuter besser, aber jahreszeitbedingt musste ich auf gefriergetrocknete Ware ausweichen. Schmeckt aber auch!

Schreibe einen Kommentar

Blogheim.at Logo