20Dezember, 2015

Maroni-Pürée auf Biskuitstern mit Rotweinapfel

Maroni passen natürlich genau in diese Jahreszeit! Ich serviere sie als Pürée auf einem Biskuitstern, dazu gibt’s auch noch Apfelspalten in Glühwein gedünstet.

Maronipueree3

 

Das Biskuit lässt sich herrlich am Vortag vorbereiten, einfache Rezepte sind überall zu finden. Bitte ca. 15-20 mm hoch backen!
Die Reste kann man auch gut für ein weiteres Dessert verwenden, da wird nichts weggeworfen!

 

Schreibe einen Kommentar

Blogheim.at Logo