08Januar, 2016

Kohlrouladen mit Polenta-Brie-Füllung

Wieder einmal ein super schmackhaftes Gericht, dass ganz ohne Fleisch auskommt.

Die Herstellung der Rouladen erfordert etwas kochtechnisches Geschick, also zuerst einmal probieren, ehe man sie für Gäste aufs Menü setzt. Wenn man die Kohlblätter seitlich schön einklappt und vorsichtig rollt, gelingen sie bald ganz leicht.

Rouladen_Vorbereitung1 Rouladen_Vorbereitung4

 

Ich finde diese Silikonbänder zur Fixierung von Rouladen etc. überaus praktisch und verwende keine Klammern und keinen Küchenspagat mehr, seit ich sie habe.

Rouladen_Fertig2

 

Serviert werden die Rouladen dann auf fruchtigem Paradeisragout. Auch farblich hübsch anzusehen.

Schreibe einen Kommentar