08Februar, 2018

Erdäpfel-Porrée-Auflauf (Making-Of-Bildserie)

Die Erdäpfel (aka Kartoffeln) werden gekocht und in dünne Scheiben geschnitten. Der Porrée (andrerorts auch Lauch genannt) wird in feine Ringe geschnitten in Butter gedünstet und pikant abgeschmeckt. Alles mit Béchamel-Soße abwechselnd in eine Form schichten, 25 min überbacken. Wer mag, kann nach 15 min noch geriebenen Emmentaler drüber geben, diesen dann schmelzen und schön braun werden lassen.

 

Schreibe einen Kommentar