Blitzküche (35 min)

Schnelle Küche für jeden Tag kaum mehr als 1/2 Stunde

27Februar, 2020

Blitzgericht: Vollwert-Spaghetti mit Corned Beef und Grillpaprika

Viel schneller geht gute Pasta nicht! Corned Beef gibt es ohnehin fast nur fertig in der dose oder im Glas, eingelegte Grillpaprika hat man selbst gemacht oder man kauft sich auch als Konserve. Zuerst einmal Salzwasser zum Kochen bringen und dabei die Regel 1-10-100 einhalten. 1 Liter Wasser, 10 g Salz für 100 g Pasta. … Continue reading Blitzgericht: Vollwert-Spaghetti mit Corned Beef und Grillpaprika

Kommentare: 0
25Februar, 2020

Blitzsuppe aus Süßkartoffeln & Kokosmilch (exotisch-pikant)

Süßkartoffel schälen und in Gemüsefond schön weich kochen. Wenn ihr sie recht klein schneidet, ist das in 5-8 min erledigt.     Pürieren und dann mit Kokosmilch – lieber eine  Variante mit weniger Fett nehmen – auffüllen. Mit Salz und Tabascosoße abschmecken. Ob ihr die rote oder grüne Variante oder sogar beide nehmt, bleibt euch … Continue reading Blitzsuppe aus Süßkartoffeln & Kokosmilch (exotisch-pikant)

Kommentare: 0
24Februar, 2020

Erdäpfel-Möhren-Gröstl (Speck & Dip optional)

Es geht so einfach und schmeckt so gut! Frischer Rosmarin wird gehackt, Zwiebel, Speck, Möhren (Karotten, gelbe Rüben) und die Erdäpfel (Kartoffel) werden würfelig geschnitten.     Alles zusammen wird in reichlich Olivenöl gebraten, bis das Gröstl bissfest und schön knusprig ist. Dann wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und schon kann genossen werden.   … Continue reading Erdäpfel-Möhren-Gröstl (Speck & Dip optional)

Kommentare: 0
21Februar, 2020

Mienudeln mit Wokgemüse und mariniertem Tofu

TIPP 1: Mienudel unterscheiden sich von klassischer Pasta dadurch, dass sie aus Weichweizengrieß gemacht werden, im Gegensatz zu italienischen Pasta, die aus Durum (Hartweizen) produziert wird. Jedenfalls sind beide vegan, weil ohne EI gefertigt. Natürlich könnt ihr das Gericht auch mit klassischen Spaghetti zubereiten. Die Nudeln werden jedenfalls nach Packungsanleitung bissfest gekocht.       … Continue reading Mienudeln mit Wokgemüse und mariniertem Tofu

Kommentare: 0
20Februar, 2020

Couscous-Omelett mit Sardinen

Es gibt ja in Dosen ganz tolle Sardinen, auch wenn man nicht auf sündteuere „Jahrgangssardinen“ zurückgreift 😉 Die landen bei mir auf einem fluffigen Omelett, das mit Vollwertcouscous drinnen richtig sättigt. Den braucht man ja nur mit heißer Suppe übergießen und quellen lassen.     Die Eier trennen, die Dotter gut würzen, ganz wenig Milch … Continue reading Couscous-Omelett mit Sardinen

Kommentare: 0
17Februar, 2020

Kichererbsen-Eintopf mit rotem Paprika (Würstel optional)

Die Kichererbsen über Nacht einweichen, Wasser abschütten, gut spülen und dann in Gemüsefond bissfest kochen. Zur Not kann man natürlich auch Dosenware nehmen, aber ich weiß halt gerne, was drinnen ist. Dafür geht es noch schneller.     Dann Schalotten, Knoblauch und Paprika kleinwürfelig schneiden, mit etwas braunem Zucker in Olivenöl anschwitzen, mit einem Spritzer … Continue reading Kichererbsen-Eintopf mit rotem Paprika (Würstel optional)

Kommentare: 0
16Februar, 2020

Schnelle Paradeissuppe

Viel schneller geht kaum eine Suppe, besonders wenn man passierte Tomaten fertig kauft. Die gibt es in einer Bio-Qualität aus vollreifen Früchten, die man selbst auch kaum toppen kann. Dann werden Schalotten in Olivenöl mit etwas braunem Zucker angeröstet, mit wenig Mehl gestäubt und dann mit Balsamico-Essig abgelöscht. Jetzt kommen die passierten Paradeiser dazu sowie … Continue reading Schnelle Paradeissuppe

Kommentare: 0
12Februar, 2020

Fleisch-Paprika-Farfalle – Rohkostsalat (Möhren&Sellerie)

Schnelle einfache Nudelpfanne, ideal auch für die Resteverwertung. Ich habe Schweinskarrée genommen, ihr könnt aber auch jedes andere Fleisch nehmen, das zum Schnellbraten geeignet ist, z.B. Hendl (Huhn, Hühnchen).       Das wird klein geschnitten und mit Salz, etwas Ketchup und Paprikapulver sowie etwas Stärke mariniert, ehe es in Öl angebraten wird. Aus der … Continue reading Fleisch-Paprika-Farfalle – Rohkostsalat (Möhren&Sellerie)

Kommentare: 0
09Februar, 2020

Wildlachs auf Specklinsen (Fisch etwas deftiger)

Manchmal kann man feinen Fisch durchaus deftiger verarbeiten. Ich habe mich für Wildlachs entschieden, der – neben Salz und Pfeffer natürlich – mit einer Knoblauch-Zitronen-Butter sanft gegart wird. Diese Zubereitungsart kennt ihr ja schon von mir, sie ist so einfach:     Fisch würzen, weiche Butter mit Knoblauch und Zitronenabrieb verrühren und auf dem Fisch … Continue reading Wildlachs auf Specklinsen (Fisch etwas deftiger)

Kommentare: 0
08Februar, 2020

Mini Schokobananen

Ein ganz einfaches und schnelles Dessert, das aber durchaus originell ist. Die Minibananen werden aufgeschnitten und mit möglichst dunkler Schokolade „gespickt“. In die Öffnung auch noch Rum träufeln, der bringt zusätzliches Aroma.     Dann einfach ins Backrohr damit, bis die Schokolade geschmolzen und die Bananen schön weich sind. Mit Kokosflocken bestreuen und schon kann … Continue reading Mini Schokobananen

Kommentare: 0