Blitzküche (35 min)

Schnelle Küche für jeden Tag kaum mehr als 1/2 Stunde

15September, 2019

Rückenfilet vom Kabeljau auf Zucchini-Möhren-Rahm

Leichter, perfekter Fisch geht so einfach, zumindest wenn man keine knusprige Haut haben muss. Selbst fettarmer Fisch gelingt so perfekt: Einfach auf einen gefetteten Teller legen, nach Geschmack würzen (Salz, weißer Pfeffer, Zitronenabrieb und heute frisches Oregano), ein Flöckchen Butter oder auch ein paar Tropfen Trüffelöl oben drauf, mit Frischhaltefolie abdecken und bei ca 75° … Continue reading Rückenfilet vom Kabeljau auf Zucchini-Möhren-Rahm

Kommentare: 0
03September, 2019

Linsentopf (rot-gelb) mit grünen Oliven & Kapern – Halloumi

Ja, ich habe eine gewisse Farbschwäche, die wirkt sich aber in dem Falle nicht aus! 😉 Diese herrlichen Hülsenfrüchte sind im Rohzustand wirklich rot vielleicht orange, werden beim Kochen jedenfalls gelb. So oder so: Wenn sie am Vortag eingeweicht wurden ist dieses Gericht wirklich ganz flott bereit zum servieren.   Von den Linsen das Einweichwasser … Continue reading Linsentopf (rot-gelb) mit grünen Oliven & Kapern – Halloumi

Kommentare: 0
02September, 2019

Karréesteak aus der Grillpfanne mit Gemüse und Ajvar

Manchmal muss/soll es schnell gehen, oft auch bei Singles. Einfach ein schönes Steak vom Schweinskarrée in die Grillpfanne. Dazu passt Ajvar diese Köstlichkeit vom Balkan. Außerdem gibt es natürlich Gemüse (z.B. Karfiol aka Blumenkohl und Erbsen), das durchaus auch aus der Tiefkühlung sein darf. Schmeckt einfach mit etwas Salz und Butter.  

Kommentare: 0
29August, 2019

„Tagliatelle“ von Zucchini mit Gorgonzola-Soße

Einfache, schnelle Küche (fast) ohne Kohlehydrate: Die Zucchini werden mit dem Spiralschneider zu „Tagliatelle“ verarbeitet. Die werden dann in wenig Olivenöl mit Knoblauch kurz angeröstet.       Für die Soße Creme fraiche mit Weißwein glatt rühren, erwärmen und den entrindeten Gorgonzola (am besten natürlich „dolce latte“) drinnen auflösen. Über die „Nudel“ geben, grob zerkleinerte … Continue reading „Tagliatelle“ von Zucchini mit Gorgonzola-Soße

Kommentare: 0
28August, 2019

Frittata mit Spinat & Möhren – Karamellisierter Chicorée

„Meine“ Lieblingseierspeise kennt ihr ja schon aus etlichen Blogeinträgen, auch deren Zubereitung. Heute habe ich wieder einmal mit Blattspinat gearbeitet, dazu fein „genudelte“ Möhren (Karotten), Zwiebel, Knoblauch und auch etwas Feta. Hatte – ganz im #Nowaste-Gedanken – einige Reste aufzubrauchen.   Da auch noch Chicorée von gestern da war und ich die Bitteraromen liebe, habe … Continue reading Frittata mit Spinat & Möhren – Karamellisierter Chicorée

Kommentare: 0
27August, 2019

Chicorée-Radicchio-Salat mit Apfel (Topping Faschiertes)

Danke für diese tolle Idee an „der Grazer“, der das Rezept des OHO in Graz veröffentlicht hat. Ich habe neben dem Chicorée auch Radicchio verwendet, da beide leicht unterschiedliche Bitternoten ins Gericht bringen.       Die Salate werden ebenso wie der Apfel klein geschnitten und mit Essig, Joghurt (habe ich der Frische wegen statt … Continue reading Chicorée-Radicchio-Salat mit Apfel (Topping Faschiertes)

Kommentare: 0
26August, 2019

Asia-Pfanne „Kokos“ mit Schwein, Huhn und viel Gemüse

Ihr kennt mich ja schon, für mich sind diese herrlichen Pfannengerichte auch immer eine gute Gelegenheit zur „Resteverwertung“, ganz im #Nowaste Gedanken. Heute war mir nach Kokos und daher habe ich alles in Kokosöl angebraten und mit Kokosmilch gebunden. TIPP: Kokos tendiert leicht zu Süße und daher sollte man für einen runden Geschmack immer mit … Continue reading Asia-Pfanne „Kokos“ mit Schwein, Huhn und viel Gemüse

Kommentare: 0
25August, 2019

Salat von Belugalinsen mit Paradeisern und Schafkäse

Linsen einweichen (am besten über Nacht), Wasser abgießen und in Gemüsefond bissfest kochen. Geht ganz schnell, 7-8 Minuten reichen. Jungzwiebel fein schneiden, in gutem Essig, Zucker, Salz und Pfeffer marinieren, Linsen und Paradeiser (Tomaten) zugeben. Große Früchte sollte man entkernen, sonst bringen sie zuviel Wasser ein, Cherry- oder Datteltomaten könnt ihr so verwenden. Gutes Öl … Continue reading Salat von Belugalinsen mit Paradeisern und Schafkäse

Kommentare: 0
24August, 2019

Bunter Gemüse-Salat mit Thunfisch

Bei Hitze bleibt die Küche kalt und es gibt Salat bei mir! Heute mit Erbsen, Mais, Möhren (Karotten, gelbe Rüben – vorgegart), Jungzwiebeln und frischer Petersilie. Mariniert wird alles in feinem, hellem Balsamico mit Senf und Honig, ganz zum Schluss kommt noch gutes Öl eurer Wahl drüber.       Als Topping passt Thunfisch (schon … Continue reading Bunter Gemüse-Salat mit Thunfisch

Kommentare: 0
15August, 2019

Gedämpfter Wildlachs auf Blattspinat mit Mozzarella & mehr

Feine Fischküche kann – wie eh schon erwähnt – so einfach sein. Wenn die Qualität stimmt (egal welcher Fisch) diesen einfach auf einen Teller legen, nach Geschmack würzen und dann für 12-15 min bei 75° ins Backrohr. Zum Abdecken reicht handelsübliche Frischhaltefolie, die hält ca. 120° aus! 😉 Ich habe heute zum Würzen nur das … Continue reading Gedämpfter Wildlachs auf Blattspinat mit Mozzarella & mehr

Kommentare: 0