Lowcarb

Feine Gerichte, die auch mit ganz wenigen Kohlehydraten schmecken und satt machen. Manchmal mit Sättigungsbeilage angerichtet, die man aber natürlich weglassen kann :-)

08Dezember, 2019

Filet vom Steinbeißer (pochiert) auf Kokos-Ingwer-Möhren

Steinbeißer zählt für mich zu den edelsten Fischen überhaupt. Ich schreibe natürlich vom Salzwasserfisch aus der Familie der Seewölfe (daher auch oft als „loup de mer“ bezeichnet) und NICHT vom streng geschützten, gleichnamigen Tier aus dem Süßwasser. Die Filets werden – mit Salz und weißem Pfeffer gewürzt – nur mit kochendem Sud übergossen und ihm … Continue reading Filet vom Steinbeißer (pochiert) auf Kokos-Ingwer-Möhren

Kommentare: 0
05Dezember, 2019

Linsen-Paprika-Topf „oriental“

Den orientalischen Touch geben hier die Gewürze (Zimtstange, Kardamomkapseln, Nelken, getrocknete Chilischote), die bei Garen der (eingeweichten) Hülsenfrüchte im Gemüsefond mitgekocht werden. TIPP: Die kleineren Gewürze in ein Teeei füllen und so mit garen. Das spart mühselige „Suche“     Zwiebel. Knoblauch und Paprikaschoten werden dann – klein geschnitten natürlich – in etwas Öl gut … Continue reading Linsen-Paprika-Topf „oriental“

Kommentare: 0
01Dezember, 2019

Brunch: Schinkeneierspeise & Röstgemüse

Schnell fertig zwischen Frühstück und Mittagessen: Schalotten und Paprikaschoten schneiden, in Olivenöl anrösten. Dann kommen Zucchini und Champignons dazu, gut durchbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.     Für die Eierspeise (Rührei) Schinken in Butter anbraten, die verquirlten Eier – gewürzt mit Salz und etwas Muskatnuss – drüber, stocken lassen.     Wer mag … Continue reading Brunch: Schinkeneierspeise & Röstgemüse

Kommentare: 0
27November, 2019

Kohlsprossen-„Gulasch“ (mit Braunschweiger)

Wie man so einen schönen „Ansatz“ mit feinstem Gulasch-Geschmack zubereitet, könnt ihr hier bei der Variante mit Champignons nachlesen.     Da hinein kommen dann schön geputzte Kohlsprossen (Rosenkohl oder auch Brüsseler Kohl genannt), die im ganzen bissfest blanchiert (dafür nehmt ihr am besten Wasser mit Salz, Zucker und einem Spritzer Essig) und dann halbiert … Continue reading Kohlsprossen-„Gulasch“ (mit Braunschweiger)

Kommentare: 0
26November, 2019

Wurzelsuppe mit Speck

Zum Herbstwetter passt eine fein-cremige Suppe aus saisonalem Gemüse. Ich habe Möhren (Karotten), Sellerie (Knolle), Pastinaken und Erdäpfel genommen. Alles wir geschnitten und zusammen mit gehackter Schalotte angeröstet. Dann mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsefond auffüllen und alles schön weich kochen.     TIPP: Wenn ihr Speck mit Schwarte kauft, diese keinesfalls wegwerfen, sondern mit anbraten … Continue reading Wurzelsuppe mit Speck

Kommentare: 0
25November, 2019

Paprika-Kichererbsen-Topf mit Faschiertem

Die Grundidee zu diesem Gericht stammt aus dem goldenen Lowcarb Kochbuch aus dem GU-Verlag. DANKE dorthin! Kichererbsen in Gemüsefond bissfest kochen. In der Zwischenzeit gehackten Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Faschiertes (Hack) – ich habe welches vom Bio-Jungschaf genommen – zugeben und schön „bröselig“ braten.   Dann kommen die in Streifen geschnittenen Paprikaschoten dazu, … Continue reading Paprika-Kichererbsen-Topf mit Faschiertem

Kommentare: 0
24November, 2019

Nuggets vom Kabeljau – Melanzani-Paprika-Gemüse

Für das Gemüse einfach Zwiebel, Knoblauch und geschnittene Paprikaschoten in Olivenöl anbraten, kurz vor Garende die ebenso geschnittenen Melanzani (Auberginen, Eierfrüchte) zugeben. Mit Salz und Pfeffer fein abschmecken.     Der Backteig besteht aus Weißwein und Ei, die gut verrührt werden. Dann kommt Mehl dazu, bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht. Mit Salz und einem Spritzer … Continue reading Nuggets vom Kabeljau – Melanzani-Paprika-Gemüse

Kommentare: 0
22November, 2019

Halloumi mit Kruste auf Rübengemüse

Mein Lieblingskäse (wenn’s um warme Küche geht) bekommt heute eine Kruste! Dafür getrocknete Paradeiser (Tomaten) fein hacken, mit dem Einlegeöl und Paradeismark (Tomatenmark) verrühren, mit Semmelbröseln (Paniermehl) binden und fein würzen.     Auf eine Seite des Käses aufstreichen, auf der anderen Seite anbraten und dann die Kruste flämmen. Kann unter dem Salamander, im Backrohr … Continue reading Halloumi mit Kruste auf Rübengemüse

Kommentare: 0
19November, 2019

Bohnentopf mediterran (Spinat, getrocknete Paradeiser)

Feine mediterrane Küche mit dem griechischen Touch von Oregano und einem Hauch von Zimt. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, in Olivenöl anbraten und – wenn alles etwas Farbe genommen hat – Blattspinat zugeben, zusammenfallen lassen. Ihr könnte natürlich auch Spinat aus der Tiefkühlung nehmen. TIPP: Wenn ihr getrocknete Paradeiser (Tomaten) in Öl eingelegt nehmt, verwendet … Continue reading Bohnentopf mediterran (Spinat, getrocknete Paradeiser)

Kommentare: 0
16November, 2019

Dal-Curry einmal mit Rosinen & Erdnüssen

Dal – so nennt man im indischen Raum ALLE Hülsenfrüchte – gehört einfach zu meinen Lieblingen und das Grundrezept kennt ihr ja schon:     Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Lauch (Porrée) klein schneiden, in Kokosöl anrösten. Linsen (rot, gelb werden sie beim Kochen) dazu und auch Currypaste (habe heute gelbe genommen, die ist schön scharf als … Continue reading Dal-Curry einmal mit Rosinen & Erdnüssen

Kommentare: 0