Fleischlos – vegetarisch – vegan

Es muss nicht immer Fleisch sein

10Mai, 2019

Schakschuka (auch Shakshuka, Shakshoka, Shakshouka, شكشوكة, שקשוקה) – Variante in grün

Dieses herrliche Gericht, das aus Israel und sich von dort aus weit verbreitet hat, kennt ihr ja schon von mir in anderen Varianten. Ich habe nun eine grüne Variante gefunden und für euch ausprobiert. Prädikat: Empfehlenswert.   Statt Paradeisern (Tomaten) kommen dabei Babyspinat, Frühlingszwiebel und Zucchini ins Spiel. Knoblauch gehört immer dazu ebenso die klassischen … Continue reading Schakschuka (auch Shakshuka, Shakshoka, Shakshouka, شكشوكة, שקשוקה) – Variante in grün

Kommentare: 0
08Mai, 2019

Spargelstrudel mit Mozarella – Schnittlauchsoße

Feiner, saisonaler Strudel! Der grüne Spargel wird gewaschen und in der unteren Hälfte auch geschält, die untersten 2-3 cm abgeschnitten. Aus den „Resten“ kochen wir einen Sud. Dazu werden diese mit einem Stückchen Zitrone in Weißwein und Gemüsefond mit Salz und einer Prise Zucker aufgekocht und man lässt alles so lange wie möglich ziehen. TIPP: … Continue reading Spargelstrudel mit Mozarella – Schnittlauchsoße

Kommentare: 0
07Mai, 2019

Macronelli-Auflauf mit Zucchini & Karotten

Ein herrlicher Auflauf aus Macronelli (natürlich könnt ihr als Pasta nehmen, was ihr gerade im Haus habt) und richtig viel Gemüse. Bei mir heute eben Zucchini und Karotten. Die  werden grob gerieben und gemeinsam mit Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl angeschwitzt, kräftig gewürzt. Vermischt mit den bissfest gegarten Nudeln kommt alles in eine Auflaufform.   … Continue reading Macronelli-Auflauf mit Zucchini & Karotten

Kommentare: 0
06Mai, 2019

Linsencurry dazu (optional) knusprige Karree-Streifen mariniert

Für den Curry die roten Linsen am Vortag einweichen, dann sind sie in wenigen Minuten bissfest gegart. Das Einweichwasser abschütten, fürs Kochen am besten Gemüsefond verwenden. Inzwischen werden fein gehackter Knoblauch und Ingwer in Kokosöl angeschwitzt, dazu kommen Jungzwiebel und grüne Currypaste.     Beides wird kurz mit gebraten, dabei nimmt die Paste erst das … Continue reading Linsencurry dazu (optional) knusprige Karree-Streifen mariniert

Kommentare: 0
03Mai, 2019

Gurken-Rhabarbergemüse dazu Kuppel vom Rosmarin-Polenta (Camembertfülle)

Ja: Rhabarber ist ein Gemüse, auch wenn er oft für Obst gehalten wird. Die feine Säure ergänzt optional das Aroma der Gurke. Rhabarber gut schälen (der Fäden wegen) und gemeinsam mit der teilweise geschälten und entkernten Gurke sowie gehackten Schalotten  in Butter anschwitzen, mit ganz wenig Gemüsefond aufgießen. Nur mit Salz und etwas Cayennepfeffer würzen. … Continue reading Gurken-Rhabarbergemüse dazu Kuppel vom Rosmarin-Polenta (Camembertfülle)

Kommentare: 0
28April, 2019

Saltim-Bocca vom Seelachs – Krenpürée – Gemüsenudeln

Feiner Prosciutto und Salbei harmonieren nicht nur mit (Kalb-) Fleisch, sondern auch mit einem kräftigen Fisch, z.B. Seelachs. Der wird gewürzt (Salz, weißer Pfeffer, Zitronenabrieb), mit Salbeiblättern belegt und in den Schinken eingewickelt (bitte nicht zu dick, sonst „erschlägt“ der Rohschinken geschmacklich den Fisch). Dann in etwas Butterschmalz ausbraten.   Dazu gibt es ein Erdäpfel- … Continue reading Saltim-Bocca vom Seelachs – Krenpürée – Gemüsenudeln

Kommentare: 0
27April, 2019

Couscous-Frittata mit Champignons und Jungzwiebeln

Klassisch ist das ja „nur“ eine „Eierspeise“, aber man kann die so herrlich anreichern, dass sie zu einer vollen Mahlzeit wird. Geht schnell und ich auch absolut singletauglich. Champignons und Jungzwiebel schneiden, in etwas Fett anrösten, würzen.     Couscous mit der doppelten Menge Gemüsefond übergießen, quellen lassen. Zum Gemüse geben, kurz mitrösten. Inzwischen Eier … Continue reading Couscous-Frittata mit Champignons und Jungzwiebeln

Kommentare: 0
26April, 2019

Vollkorn: Dinkel-Flammkuchen mit Paprika und Jungzwiebeln

Heute gibt es wieder einmal Flammkuchen. Ist für mich so ein tolles Gericht, weil man – ganz im #Nowaste-Gedanken – mit fast allem belegen kann. Sogar süße Varianten sind möglich 🙂 Hier einmal gleich mein Rezept für euch: Für 1 Blech (Grundrezept Teig) 290g Dinkelvollwertmehl 1 TL Salz 2 EL Pflanzenöl (ich bevorzuge Olivenöl) ca. … Continue reading Vollkorn: Dinkel-Flammkuchen mit Paprika und Jungzwiebeln

Kommentare: 0
25April, 2019

Schnittlauchrisotto mit grünem Spargel

In der vorigen Spargelsaison (die heuer ja erst richtig anläuft) habe ich einem Spitzenlokal grüne Stangen mit einer Schnittlauch-Bearnaise bekommen. Ich war total erstaunt, wie gut die zwei „grün“ nicht nur farblich sondern vor allem auch geschmacklich harmonierten.     Ein ganz „normaler“ Risotto wird mit Schnittlauch verfeinert, dazu kommen dann noch Stücke vom grünen … Continue reading Schnittlauchrisotto mit grünem Spargel

Kommentare: 0
19April, 2019

Safran-Ragout vom weißen Spargel – 2erlei Grillkäse

Heute einmal Lowcarb, nicht nur, weil „Fasttag“ ist. Die zarten Teile von weißem Spargel in einem feinen Ragout auf Basis von dem Spargelfond, Schalotten, mit Weißwein, Schlagobers (Rahm) und vor allem Safran. TIPP: Dieses teuerste aller Gewürze immer in etwas Flüssigkeit (hier Weißwein) „auflösen“, dann kommen sowohl Färbekraft als auch Geschmack erst richtig zur Geltung. … Continue reading Safran-Ragout vom weißen Spargel – 2erlei Grillkäse

Kommentare: 0