Tipps & Tricks

rund ums Kochen, Lebensmittel, Gerätschaften & Werkzeuge

12Dezember, 2018

Buttermilch-Dinkel-Orangen-Schmarren

Dessert oder auch süße Hauptspeise. Dieser flaumige Schmarren aus Buttermilch, Ei und Dinkelgrieß bezieht sein tolles Aroma aus abgeriebener Orangenschale. Bitte nur Bioware mit essbarer Schale verwenden.   Aus den Orangenfilets entsteht dann noch ein feines Kompott, dass a part dazu gereicht wird. TIPP: Kocht mit Filets, Saft und Zucker auch einen Sternanis mit, das … Continue reading Buttermilch-Dinkel-Orangen-Schmarren

Kommentare: 0
10Dezember, 2018

Flaumiges Maismehl-Omelett mit Staudensellerie (Schinken/Speck optional)

Ich mache ja diese Omeletts gerne aus Bierteig, weil das für mich bei deftigen Gerichten einfach passender ist. Trotzdem – das Bier treibt ja ohnehin – empfehle ich euch Schnee zu schlagen, so wird alles noch flaumiger. Da Maismehl für in immer an Mexico erinnert, bringe ich mit roter Tabasco-Soße hier auch etwas Schärfe in … Continue reading Flaumiges Maismehl-Omelett mit Staudensellerie (Schinken/Speck optional)

Kommentare: 0
06Dezember, 2018

Sardinen-Ravioli mit Salbeischaum – Rohnencarpaccio mit Krenvinaigrette

Die Fülle für die Ravioli – natürlich hausgemachter Pastateig – besteht aus Sardinen (Dosenware, aber gute Qualität nehmen) und fein gehackten Schalotten, abgeschmeckt mit Zitronenzeste und -saft, Salz und Pfeffer. Ein „Spezialwerkzeug“ erleichtert die Sache zwar, ist aber keine Grundvoraussetzung 😉   Optimale Ergänzung ist ein Salbeischaum. Feingehacktes Kraut wird mit Weißwein aufgekocht bis dieser … Continue reading Sardinen-Ravioli mit Salbeischaum – Rohnencarpaccio mit Krenvinaigrette

Kommentare: 0
05Dezember, 2018

Sämiges Kohlrabi-Gemüse mit knusprigen Kotelett-Streifen (optional)

Kohlrüben – oder wie man halt bei uns sagt: Kohlrabi – sind ein superfeines Gemüse, dass auf jeden Fall auch als Hauptspeise „durchgeht“. Ich schwenke sie gemeinsam mit Zwiebeln und einer Prise Zucker  in etwas Butter an, gieße dann mit Weißwein und Gemüsefond auf, lasse sie so weich dünsten. TIPP(s): Fein geriebene Erdäpfel (Kartoffel) sorgen … Continue reading Sämiges Kohlrabi-Gemüse mit knusprigen Kotelett-Streifen (optional)

Kommentare: 0
02Dezember, 2018

Zitronengras-Spieße von der Hendlkeule – Mienudeln im Wokgemüse

Die Hendlkeule (aka Hühnerkeule) hat ja viel saftigeres Fleisch als die Brust und bietet sich so noch mehr an, als Spieß gebraten zu werden. Besonders fein, wenn die Spieße aus Zitronengras bestehen. Wenn man sich da Zeit zum Marinieren (ganz nach Wunsch, z.B. mit Sojasoße, Honig und Sweet-Chili-Soße) nimmt, verbreitet sich das tolle Aroma im … Continue reading Zitronengras-Spieße von der Hendlkeule – Mienudeln im Wokgemüse

Kommentare: 0
01Dezember, 2018

Erdäpfelpuffer – Lachs-Avocado-Tartar

Diese einfache Köstlichkeit mit den vielen Namen habe ich euch ja schon öfter präsentiert. Außen knusprig, innen weich und sie sind perfekt, egal wie man sie nennt!   Da ich immer mehr gefallen an Gerichten finde, die warme und kalte Komponenten kombinieren, gibt es bei mir dazu ein Tartar aus Wildlachs, Räucherlachs und Avocado, das … Continue reading Erdäpfelpuffer – Lachs-Avocado-Tartar

Kommentare: 0
30November, 2018

Risotto mit zarten Nierchen vom Jungschaf

Wieder einmal ein klassischer Risotto, diesmal aber mit feinen, zarten Nieren vom Jungschaf, ihr könnt aber natürlich auch Kalbsnieren nehmen. TIPP: Diese feinen Innereien immer gut wässern, am besten sogar in einer Mischung aus Joghurt oder Buttermilch und Wasser. Dann sauber putzen und OHNE Salz in Butter kurz anbraten, erst würzen, wenn sie fertig sind. … Continue reading Risotto mit zarten Nierchen vom Jungschaf

Kommentare: 0
29November, 2018

Galette mit Ratatouille und Spiegelei

Die Galette ist ja eigentlich nur eine Palatschinke (aka Pfannkuchen ….), die aber halt aus Heidenmehl (aka Buchweizenmehl) gemacht wird, daher die graue Farbe. Im Gegensatz zu Blinis kommt aber kein Treibmittel dazu, also bleiben sie schön dünn. Da ich sie als Hauptspeise serviert habe, fällt meine Variante bewusst etwas dicker aus. TIPP: Nehmt euch … Continue reading Galette mit Ratatouille und Spiegelei

Kommentare: 0
25November, 2018

Fischlaibchen dazu Braterdäpfelsalat

„Meine“ Fischlaibchen kennt ihr ja schon, sogar das REZEPT ist schon lange online, nichts Neues also. Dafür habe ich beim Salat heute herum probiert und habe ihn nicht – wie sonst üblich – aus gekochten Erdäpfeln (aka Kartoffeln) gemacht sonst aus gebratenen.   Wobei diesmal die „Braterdäpfel“ oder „Bratkartoffeln“ eher im deutschen Sinne zu verstehen sind. … Continue reading Fischlaibchen dazu Braterdäpfelsalat

Kommentare: 0
21November, 2018

Wildlachs mit Dille auf Orangen-Tagliatelle

Dieser Fisch und Orange harmonieren einfach. Daher habe ich schon den Pastateig mit Orangenabrieb aromatisiert, dazu kommt eine Soße aus Schalotten, Weißwein, Creme fraiche und natürlich nochmals Orangen (Saft und Abrieb). Tipp 1: Pasta-Soßen bei Bedarf noch etwas mit Stärke binden, damit die Soße gut an der Pasta haftet.   Die Zubereitung des Fisches kennt … Continue reading Wildlachs mit Dille auf Orangen-Tagliatelle

Kommentare: 0