#NoWaste

Restlessen, aber vom Feinsten!

15Juni, 2019

Eier-Semmel-Laibchen auf buntem Salat – Gorgonzoladressing

Hat es vor vielen, vielen Jahren bei uns gegeben, wenn Semmeln (Brötchen) und Eier zuviel waren. Klassisches Resteverwertung im Sinne von #Nowaste.     Das Weißbrot zerkleinern und vorsichtig mit Milch tränken, darf nicht zu weich werden. Dann kommen rohe Eier hinzu (1/2 Ei pro Semmel).     Zwiebel fein schneiden, in etwas Butter anlaufen … Continue reading Eier-Semmel-Laibchen auf buntem Salat – Gorgonzoladressing

Kommentare: 0
14Juni, 2019

Sommerrollen (vietnamesisch) mit Zucchini, Karotten, Garnelen

Ich habe das beim „Vietanamesen“ als Vorspeise kennengelernt, ist aber natürlich auch perfekt als leichte Hauptspeise bei sommerlichen Temperaturen. Da es keine fixen Zutaten gibt, ist das Gericht ideal zur Resteverwertung im Sinne des #Nowaste Gedankens!     Alles in der Füllung soll recht knackig sein, trotz ziehe ich es vor, die Karotten (Möhren, gelbe … Continue reading Sommerrollen (vietnamesisch) mit Zucchini, Karotten, Garnelen

Kommentare: 0
01Juni, 2019

Ragout von Fisch und Meeresfrüchten auf cremiger Polenta

Ein wunderbares Fischgericht, dass durchaus auch zum #Nowaste (Verwenden statt Verschwenden) Gedanken passt, weil sich so alles verarbeiten lässt, was an kleineren Resten in der Tiefkühlung noch vorhanden ist. Nehmt einfach, was da ist! Fische und Meeresfrüchte in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, etwas Öl, Zitronensaft und Zitronenabrieb marinieren. TIPP: Das Öl zuerst aufbringen! Es … Continue reading Ragout von Fisch und Meeresfrüchten auf cremiger Polenta

Kommentare: 0
31Mai, 2019

Pho – Nudelsuppe mit vietnamesischen Wurzeln

Ja, ich weiß, ich begebe mich auf sehr dünnes Eis! Aber andrerseits gibt es fast mehr Rezepte als vietnamesische Köche! 😉 Ich habe in vielen Gesprächen und Recherchen für mich die tragenden Gewürze herausgefunden: – Ingwer (frisch mit Schale) – Zimtstange – Sternanis – Pfefferkörner – Nelken – Fenchelsamen   Alles wird OHNE Fett angeröstet … Continue reading Pho – Nudelsuppe mit vietnamesischen Wurzeln

Kommentare: 0
09Mai, 2019

Lachsforelle – Erdäpfelstampf – Gemüse

Ihr kennt solche Fischgerichte ja schon von mir, aber ich und meine Lieben mögen das halt so sehr. Das Filet von der Lachsforelle wird nur sanft gewürzt (Zitronenzeste, Salz und weißer Pfeffer) und dann auf der Hautseite – leicht mehliert – bei relativ kleiner Hitze angebraten, bis die Haut knusprig ist. TIPP: Wenden  ist nicht … Continue reading Lachsforelle – Erdäpfelstampf – Gemüse

Kommentare: 0
26April, 2019

Vollkorn: Dinkel-Flammkuchen mit Paprika und Jungzwiebeln

Heute gibt es wieder einmal Flammkuchen. Ist für mich so ein tolles Gericht, weil man – ganz im #Nowaste-Gedanken – mit fast allem belegen kann. Sogar süße Varianten sind möglich 🙂 Hier einmal gleich mein Rezept für euch: Für 1 Blech (Grundrezept Teig) 290g Dinkelvollwertmehl 1 TL Salz 2 EL Pflanzenöl (ich bevorzuge Olivenöl) ca. … Continue reading Vollkorn: Dinkel-Flammkuchen mit Paprika und Jungzwiebeln

Kommentare: 0
24April, 2019

Linseneintopf mit Osterkrainer & Wachtelspiegelei (#Nowaste – Osterreste)

Resteverwertung vom Feinsten im #Nowaste Gedanken. Was halt von Ostern so noch da war. Ein deftiger Eintopf von grünen/braunen Linsen, dazu knusprig gebratene Osterkrainer und Spiegeleier von der Wachtel (die Wachteleier sind halt so dekorativ zu Ostern) TIPP: Linsen am Vortag einweichen, Wasser abschütten und dann in Gemüsefond garen, so sind sie in grad einmal … Continue reading Linseneintopf mit Osterkrainer & Wachtelspiegelei (#Nowaste – Osterreste)

Kommentare: 0
19April, 2019

Safran-Ragout vom weißen Spargel – 2erlei Grillkäse

Heute einmal Lowcarb, nicht nur, weil „Fasttag“ ist. Die zarten Teile von weißem Spargel in einem feinen Ragout auf Basis von dem Spargelfond, Schalotten, mit Weißwein, Schlagobers (Rahm) und vor allem Safran. TIPP: Dieses teuerste aller Gewürze immer in etwas Flüssigkeit (hier Weißwein) „auflösen“, dann kommen sowohl Färbekraft als auch Geschmack erst richtig zur Geltung. … Continue reading Safran-Ragout vom weißen Spargel – 2erlei Grillkäse

Kommentare: 0
10April, 2019

Knollenpüree (4-fach) mit Rostbratwürsteln

Jetzt ist ja noch immer nicht nur Kraut- sondern auch Rübensaison. Da bleibt öfter was übrig und im Sinne von #Nowaste wollte ich natürlich alles verwerten. Daraus wurde sehr, sehr wohlschmeckendes Püree aus Erdäpfeln (Kartoffeln), Pastinaken, Möhren (Karotten, gelbe Rüben) und Sellerie.     TIPP #1: Ihr merkt ja beim Schneiden, wie fest die einzelnen … Continue reading Knollenpüree (4-fach) mit Rostbratwürsteln

Kommentare: 0
12März, 2019

Schweinefleisch & Gemüse „Szechuan“ Style

Gleich vorab: Szechuan Gerichte sind sehr scharf! Ihr solltet also bei Rezepten vorsichtig beginnen und langsam nachschärfen, wenn ihr empfindlich seid. Das kommt einerseits vom – namensgebenden – Pfeffer, andrerseits von der roten Bohnenpaste, die ebenso scharf ist, aber auch für die Färbung sorgt. Wichtig und nicht vergessen: Das geschnittene Fleisch gut marinieren für mindestens … Continue reading Schweinefleisch & Gemüse „Szechuan“ Style

Kommentare: 0