Feines & Besonderes

Wenn’s einmal etwas Besonderes sein soll

04September, 2019

Süßkartoffel mit Sardinenfüllung auf Erbsen-Minz-Pürée

Einfach und doch so gut! Die Süßkartoffel werden etwas ausgehöhlt (aus den Resten lässt sich im Sinne des #Nowaste Gedankens gut eine Suppe machen, z.B. mit Kokosmilch und Chili) und dann mit Salz und Pfeffer gewürzt, mit dem Öl der Sardinen bestrichen.     Für die Fülle wird der Fisch mit der Gabel zerdrückt, mit … Continue reading Süßkartoffel mit Sardinenfüllung auf Erbsen-Minz-Pürée

Kommentare: 0
18August, 2019

Pappardelle mit Steinpilz-Pesto – Champignon-Paradeis-Salat

Hausgemachte Pasta ist immer eine Delikatesse, hier einmal mit einem feinen Pesto aus Steinpilzen, Mandeln und Bio-Rapsöl. So kann man Pilze verwerten, die nicht ganz so „schön“ sind, denn die werden natürlich klein geschnitten. Dann leicht trocknen lassen, ehe sie weiter verarbeitet werden. TIPP: Ich habe immer gemahlene, getrocknete Pilze im Haus. Dieses Pulver im … Continue reading Pappardelle mit Steinpilz-Pesto – Champignon-Paradeis-Salat

Kommentare: 0
02August, 2019

Hühnerbrust gefüllt auf Tabouleh

Ein schönes Bruststück vom Maishendl (Hühnchen, das nur mit Mais gefüttert wird), gefüllt mit einer Farce aus Datteln und Cashewnüssen mit etwas Frischkäse zu Bindung. Serviert habe ich es auf einer Tabouleh (Bulgursalat) und dazu gab es noch Hummus und ein Minzjoghurt für die Frische.     Ein schöner Gruß aus der Levante. Im Menü … Continue reading Hühnerbrust gefüllt auf Tabouleh

Kommentare: 0
26Juli, 2019

Gazpacho – Kühler Hitzeklassiker

So gut heiße Suppe bei kalten Temperaturen tut, so angenehm ist dieser spanische Klassiker als Kühlung bei Hitze! Vollreife Paradeiser (Tomaten), Gurken, Zwiebel, Knoblauch und entrindetes Weißbrot, mehr braucht es nicht. Ach ja: Einen Mixer natürlich! ;-)‘ Abgeschmeckt wird mit Salz, Pfeffer, etwas mildem Essig und Zucker. Wer es scharf mag kann auch noch Cayennepfeffer … Continue reading Gazpacho – Kühler Hitzeklassiker

Kommentare: 0
25Juli, 2019

Bouillabaisse & Rouille – Edelvariante

NEIN! Ich werde euch hier nicht mit Rezepten quälen, es gibt mehr als genug im Internet, jeder Koch in Südfrankreich hat wohl sein eigenes für die Bouillabaisse. Ich versuche ganz klassisch zu bleiben sowohl bei der Suppe als auch bei der Soße, für die ich Erdäpfel (Kartoffel) als Basis verwende. „Rost“ – das bedeutet der … Continue reading Bouillabaisse & Rouille – Edelvariante

Kommentare: 0
21Juli, 2019

Saltimbocca vom Wildlachs auf Sellerie-Karotten-Gemüse

So springt der Fisch in den Mund! 😉 Was anderes heißt Saltimbocca nämlich nicht. Der Lachs wird sanft gewürzt (der Schinken gibt genug Geschmack), dann mit Salbei belegt und in Prosciutto (ich hatte Parmaschinken da) eingewickelt. Final nur kurz in Butterschmalz gebraten, damit er schön glasig bleibt.     Für das Gemüse Staudensellerie in dünne … Continue reading Saltimbocca vom Wildlachs auf Sellerie-Karotten-Gemüse

Kommentare: 0
11Juli, 2019

Köftespieß auf Gemüse-Couscous

Wieder einmal levantinische Küche. Das Gemüse eurer Wahl – ich habe Jungzwiebel, Zucchini und rote Paprikaschoten genommen – wird gemeinsam mit fein gehacktem Knoblauch und Ingwer kurz angeröstet, mit gemahlenem Kardamom und Kreuzkümmel (Cumin) sowie Sumak (Sumach) gewürzt.     Der Couscous wird mit der doppelten Menge kochenden Gemüsefonds übergossen, dann lässt man ihn quellen … Continue reading Köftespieß auf Gemüse-Couscous

Kommentare: 0
23Juni, 2019

Spieß von Schweinemedaillons auf fruchtigem Rotkrautsalat

Wir in Österreich sagen ja Rotkraut, unsere deutschen Freunde eher Rotkohl. Egal, fein gehobelt lässt er sich super zu einem Salat verarbeiten. Wichtig: Vorher ordentlich einsalzen und möglichst lange Wasser ziehen lassen, nur so wird er weicher und gut essbar.     Äpfel (in Julienne geschnitten) und eventuell eine fein geschnittene, gelbe Paprikaschote bringen Frucht … Continue reading Spieß von Schweinemedaillons auf fruchtigem Rotkrautsalat

Kommentare: 0
16Juni, 2019

Pochierter Kabeljau auf lauwarmem Linsen-Balsamico-Salat

Für den Salat grüne bzw. braune Linsen über Nacht einweichen, Wasser abschütten und dann in Gemüsefond bissfest garen. In Notfällen kann man auch auf den Dosenprodukt zurückgreifen, die sind mir aber meist zu weich und noch dazu mit allerlei Zusatzstoffen versehen. Jungzwiebel und Knoblauch fein schneiden, in etwas Pflanzenöl mit Zucker anrösten, darin dann die … Continue reading Pochierter Kabeljau auf lauwarmem Linsen-Balsamico-Salat

Kommentare: 0
14Juni, 2019

Sommerrollen (vietnamesisch) mit Zucchini, Karotten, Garnelen

Ich habe das beim „Vietanamesen“ als Vorspeise kennengelernt, ist aber natürlich auch perfekt als leichte Hauptspeise bei sommerlichen Temperaturen. Da es keine fixen Zutaten gibt, ist das Gericht ideal zur Resteverwertung im Sinne des #Nowaste Gedankens!     Alles in der Füllung soll recht knackig sein, trotz ziehe ich es vor, die Karotten (Möhren, gelbe … Continue reading Sommerrollen (vietnamesisch) mit Zucchini, Karotten, Garnelen

Kommentare: 0